Legal Requi­re­ments Engi­neer (m/w/d) Amelie Stöhr 1. April 2022

Legal Requi­re­ments Engi­neer (m/w/d)

Bera­tung /
50% Remote / Wiesbaden

WORUM GEHT ES

Wir möchten unseren Kunden eine kompe­tente Bera­tung zu tech­ni­schen Frag­stel­lungen bieten, wobei recht­liche Rahmen­be­din­gungen immer eine entschei­dende Rolle spielen. Hierfür suchen wir Dich als  Volljurist*in. Im Rahmen eines Inhouse-Trai­nings sowie ergän­zenden Zerti­fi­zie­rungen bereiten wir Dich auf die Heraus­for­de­rungen im Requi­re­ments Engi­nee­ring und der IT-Anfor­de­rungs­ana­lyse bestens vor. 

Unser Ziel ist es mit digitalen Serivces und unseren Gov-Tech Lösungen der nächsten Genera­tion, den Alltag von Millionen von Menschen einfa­cher zu machen. Unter­stütze uns bei der Umset­zung unserer Vision, den Staat fit für das 21. Jahr­hun­dert zu machen. Denn starke und funk­tio­nie­rende Insti­tu­tionen sind die Grund­lage einer funk­tio­nie­renden Demokratie.

 

Deine Aufgaben als Jurist*in

  • Als Volljurist*in unter­stützt Du bei der Analyse von Anfor­de­rungen des e‑Governments nach recht­li­chen Rahmen­be­din­gungen im öffent­li­chen Sektor (Staat und Verwaltung).
  • Unter Berück­sich­ti­gung des Verwal­tungs­rechts und weiteren gesetz­li­chen Grund­lagen, führst Du gemeinsam mit unseren Kunden Busi­ness Analysen durch.
  • Du formu­lierst rechts­si­chere Anfor­de­rungen und unter­stützt in der Prüfung von Ausschrei­bungs- und Vertragsdokumenten.
  • Wenn unser Projekt­ma­nage­ment vor recht­li­chen Frage­stel­lungen steht, stehst Du jeder­zeit mit Rat und Tat zur Seite.
  • Außerdem betreust Du eigen­ständig klei­nere Projekte mit recht­li­chem Einschlag (Gutachten, Busi­ness Analysen, Beratungsaufträge).

Was Du mitbringst

  • Du hast das 1. und 2. Juris­ti­sche Staats­examen mindes­tens mit einer befrie­di­genden Note abge­schlossen und anschlie­ßend prak­ti­sche Erfah­rung im Verwal­tungs­recht, even­tuell auch durch eine Tätig­keit an einem verwal­tungs­recht­li­chen Lehr­stuhl, gesammelt.
  • Du besitzt eine ausge­prägte IT-Affi­nität und hast idea­ler­weise bereits ein Grund­ver­ständnis für Heraus­for­de­rungen im Bereich der Digi­ta­li­sie­rung (Soft­ware­ent­wick­lung)
  • Kommu­ni­ka­ti­ons­stärke und Service­ori­en­tie­rung helfen Dir bei der sicheren Kommu­ni­ka­tion mit Stake­hol­dern auf verschie­denen Ebenen.
  • Erfah­rungen im Verga­be­recht erleich­tern Dir den Einstieg bei uns, sind aber kein Muss.
  • Du besitzt die Bereit­schaft zur Fort- und Weiter­bil­dung (intern sowie extern).

Bene­fits

Flexible Arbeitszeit 

Gute Verkehrsanbindung 

Home Office möglich 

Mitarbeiter-Events 

Coaching 

Fortbildung 

Betrieb­liche Altersvorsorge 

Essenszulage 

Firmenkoch 

Gesundheitsmaßnahmen 

Mitarbeiterhandy 

Playfields 

Inter­esse an diesem Job?

Dann lass und raus­finden, ob wir zuein­ander passen. Entwi­ckel Deine tollen Ideen nicht länger für den Papier­korb, sondern für einen sinn­vollen Zweck.

Alter­nativ kannst Du uns die Bewer­bung auch an  bewerbung@sinc.de schicken.

Wenn noch Fragen offen sind, dann melde Dich gerne direkt bei Hatmane.
 
Wenn noch Fragen offen sind, dann melde Dich gerne direkt bei Hatmane.
Hatmane

Hatmane Berisha

Recrui­ting
hatmane.berisha@sinc.de
+49.611 95013262